FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Biedermeierschatulle mit Einsätzen

Biedermeierschatulle mit Einsätzen
 
 
 
  • Höhe 12,5 cm
  • Breite 27,7 cm
  • Tiefe 20,5 cm

Artikel-Nr.: 845

  • Alterum 1820
  • Zustandunrestauriert
  • Schubladen2
  • Epoche/StilBiedermeier
  • HolzartenKirschbaum Sägefurnier, Ahorn massiv
290,00 € *
Versicherter Versand, deutschlandweit:20,00 €
Zustellung innerhalb von 4-7 Werktagen
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Biedermeierschatulle mit Einsätzen

Biedermeierschatulle aus Kirschbaum, mit Einsätzen im Innenraum, unrestaurierter Zustand, aus der Zeit um 1820.

Der Schatullenkorpus ist aus Ahorn mit Schwalbenschwanzverzinkungen konstruiert. Darauf wurde Kirschbaum-Sägefurnier aufgeleimt. Rundum ist das Furnier horizontal aufgebracht. Die Seiten zeigen ein einfaches Furnierbild, welches flächig vom Schatullenbehälter über den Schatullendeckel gelegt ist. Auf der Vorder- und Rückseite und dem Schatullendeckel ist das Furnier gespiegelt aufgelegt. Das Schlüsselschild besteht aus einer eingelegten Raute aus Ebenholz. Lappenbänder aus Messing dienen als Scharniere. Das Schloss ist original zugehörig, der Schlüssel sekundär.

Der Schatullendeckel ist innen mit einem ebonisierten Rahmen für einen Spiegel ausgestattet. Der Rahmen ist auf Gehrung gearbeitet.  Der Innenraum bietet im oberen Bereich Stauraum auf einer Höhe von 4 cm. Darunter befindet sich mittig ein herausnehmbarer Einsatz mit Unterteilungen (Innenhöhe 3,9 cm). Ist dieser herausgenommen, lässt sich zu beiden Seiten eine kleine Schublade herausziehen. Die Fronten der beiden Schubladen sind ebonisiert.

Da die Schatulle komplett aus Edelhölzern gefertigt ist, hat diese ein beachtliches Gewicht von 2,5 Kg. Der Preis bezieht sich auf den Istzustand.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen