FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Runder Biedermeiertisch aus Nussbaum

Runder Biedermeiertisch aus Nussbaum
 
 
 
  • Höhe 78 cm
  • Durchmesser 115 cm

Artikel-Nr.: 682

  • Altervon ca. 1825
  • Zustandrestauriert
  • Epoche/StilBiedermeier
  • HolzartenNussbaum
2.950,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):100,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Runder Biedermeiertisch aus Nussbaum

Runder Biedermeiertisch, Nussbaum Sägefurnier auf Nadelholz, süddeutsch um 1825. Dieser Biedermeiertisch besticht durch seine Einfachheit und optische Leichtigkeit, die für das feine Biedermeier signifikant ist. Das weglassen der Zarge zu Gunsten von eingezogenen Gratleisten gestattet eine maximale Beinfreiheit.

Der Tisch steht auf einem, von drei Plättchen getragen Y-Sockel. Über diesen Sockel erhebt sich der diagonal furnierte Säulenfuß, der mit einem Basenring verziert ist. Der Säulenfuß ist in die Sockelplatte fest eingezapft und hat eine leichte Schieflage, die nur aus entfernter Betrachtung sichtbar ist. Da die Verzapfung noch sehr stabil war, haben wir im Zuge der Restaurierung darauf verzichtet, die Verzapfung zu lösen. Das Lösen der Säule hätte die Verzapfung unnötig beschädigt.

Auf der Säule ruht eine von Gratleisten gerade gehaltene und stabilisierte runde Tischplatte, die wahlweise klapp- oder abnehmbar ist.

Eine zwölffache Furnierabwicklung bildet ein imposantes Furnierbild, welches sehr an eine geöffnete Blüte erinnert. Etliche kleine Holzausspanungen, die wir im Zuge der Restaurierung vorgenommen haben, beeinträchtigen das lebhafte Bild nur geringfügig. Die Oberfläche wurde mit Schellack poliert. An diesem Tisch kann man mit sechs Personen bequem speisen.

Der Biedermeiertisch wurde restauriert und mit Schellack poliert. Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen