FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Hirtenskulptur

Hirtenskulptur
 
 
 
  • Höhe 65 cm
  • Breite (Sockelplatte) 33 cm
  • Tiefe (Sockelplatte) 21 cm

Artikel-Nr.: 935

  • Alter1780-1800
  • Zustandunrestauriert
290,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):50,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Hirtenskulptur

Hirtenskulptur aus Holz mit der Darstellung des Heiligen Wendelin, unrestaurierter Zustand, aus der Zeit um 1780-1800. Es dürfte sich um eine gute, alpenländische Schnitzarbeit aus Bayern oder Österreich handeln.

Der Heilige Wendelin steht in Kontrapost auf einer Sockelplatte, welche mit einem Stoff überzogen ist. Zu seiner rechten Seite liegt ein Ochs, links ein Schaf. Der Schäfer trägt gebundene Sandalen und hält einen Hirtenhut vor seiner linken Brust. Ein Stoffgürtel mit angehängter Tasche umschließt seine Taille. Seine rote Gewandung hat einen üppigen Faltenwurf, welche das linke Knie freilässt. Besonders schön ist die gelockte Haarpracht des jugendlichen Hirten.

Rückseitig ist eine Kettenhalterung angebracht, die vermutlich als Diebstahlschutz diente.

Diese Schäferskulptur befindet sich in einem unrestaurierten Zustand. Die rechte Hand sowie der Hirtenstab fehlen. Reste früherer Fassungen sind sichtbar.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen