FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Paar Birke Sessel, Anfang 20. Jahrhundert

Paar Birke Sessel, Anfang 20. Jahrhundert
 
 
 
  • Höhe 90,5 cm
  • Breite 85 cm
  • Tiefe 75 cm

Artikel-Nr.: 768

  • AlterAnfang 20. Jh.
  • Zustandrestauriert
  • HolzartenBirke massiv und furniert
6.850,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):120,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Paar Birke Sessel, Anfang 20. Jahrhundert

Ein Paar sehr außergewöhnlich gestaltete Birken Sessel aus dem frühen 20. Jahrhundert, wohl süddeutsch oder österreichisch. Der Bezugsstoff wurde nach einem Originalentwurf von Prof. Josef Hoffmann gewebt.

Die Frontansicht der Armlehne und der Vorderbeine zeigt den Schwung und Gegenschwung der barocken Formensprache in einer flächigen, extrem reduzierten Form. Ansonsten sind alle Elemente gerundet. Die vordere Zarge ist mit einem stehend verlegten Bild aus Sägefurnier belegt. Sie seitliche und rückseitige Zarge sehr deutlich nach unten hin abgerundet. Die vierkantigen, sich verjüngenden und leicht geschwungen Hinterbeine sind leicht ausgestellt. Die Armlehnen steigen gleichmäßig zur gebogten Rückenlehne an.

Die alte Schellackoberfläche, die leichte Altersspuren zeigt, wurde von uns lediglich gereinigt und mit Schellack aufpoliert. Der Farbton der Birke ist honigfarben. Die Sessel wurden neu gepolstert und mit einem hochwertigen Stoff namens Zackenkrone, einem Originalentwurf von Josef Hoffmann anno 1907 für die Wiener Werkstätten, bezogen. Ähnliche Formen gab es schon hin und wieder im frühen Biedermeier. Dann tauchten diese in der Jugendstilzeit vereinzelt wieder auf und nahmen das spätere Art Deco vorweg.

Sitzhöhe 48 cm, Sitzfäche ca. 50 x 50 cm

 
 
 
 

Zuletzt angesehen