FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Barockkommode mit Würfelmarketerie

Barockkommode mit Würfelmarketerie
 
 
 
  • Höhe 94,5 cm
  • Breite 121,5 cm
  • Tiefe 66 cm

Artikel-Nr.: 455

  • Altervon ca. 1760
  • Zustandrestauriert
  • Schubladen3
  • Epoche/StilBarock
  • HolzartenNussbaum, Zwetschge, Ahorn
8.450,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):100,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Barockkommode mit Würfelmarketerie

Barockkommode aus Nussbaum mit Würfelmarketerie, Oberschwaben um 1750, restauriert und mit Schellack poliert. Es handelt sich hier um eine dreischübige Barock Kommode mit geschweifter Front, die auf beschnitzten Bocksfüßen aus Nussbaum steht. Die Platte weist zwei Felder auf, deren äußerer Rahmen aus einer Bandintarsie aus Zwetschge und Ahorn gebildet wird. Die Seitenteile und die aufschlagenden Schubladen zeigen jeweils ein Feld. Die aus Ahorn und Nussbaum bestehenden Würfel der Marketerie wirken wie spielerisch hingeworfen. Lediglich an den Seitenteilen bilden sie eine rautenförmige Formation.

Diese Barockkommode wurde restauriert und mit Schellack poliert. Die Schubladen laufen einwandfrei.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen