FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Schmuckschatulle intarsiert

Schmuckschatulle intarsiert
 
 
 
  • Höhe 16 cm
  • Breite 30 cm
  • Tiefe 18,5 cm

Artikel-Nr.: 820

  • Altervon ca. 1880
  • Zustandunrestauriert
  • Epoche/StilHistorismus
  • Holzartenzahlreiche Edelhölzer
385,00 € *
Versicherter Versand, deutschlandweit:30,00 €
Zustellung innerhalb von 4-7 Werktagen
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Schmuckschatulle intarsiert

Reichhaltig intarsierte Schmuckschatulle mit Runddeckel, unrestaurierter Zustand, Historismus um 1880. Die Grundfläche der Schmuckschatulle ist mit einem Maserknollenfurnier belegt. Darin sind diverse, teils äußerst feine Blockintarsien eingelegt. Alle 4 Seiten zeigen jeweils ein Raute, die aus mäanderartig gestalteten Bändern in Form von Blockintarsien gebildet werden. Darin sehen wir ein Ahornfeld. In den Zwickeln des zentralen rechteckigen Feldes, welches den Deckel schmückt, befindet sich jeweils eine Blatt- und Blütenornamentik aus verschiedenen Furnieren. Diese flankieren eine Raute, in die zusätzlich zu einem vegetabilen Motiv ein stilisiertes Vogelpaar eingelegt ist. Dies lässt den Schluss zu, dass es sich um ein Hochzeitsgeschenk oder um eine Schatulle zur Brautwerbung handelt. Der Innenraum ist mit rotem Samt und Seide ausgekleidet.

Zustand: Die Schatulle befindet sich in einem ordentlichen und optisch guten, benutzbaren Zustand. Im hinteren Teil des Deckels ist ein Riss vorhanden. Aufgrund der reichhaltigen Intarsien würde eine ordentliche Restaurierung den Kostenrahmen sprengen. Daher bieten wir die Schatulle in diesem unrestaurierten Zustand an.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen