FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Zierlicher doppelgeschossiger Barockschrank

Zierlicher doppelgeschossiger Barockschrank
 
 
 
  • Höhe 139 cm
  • Breite 107 cm / ohne Profile 100 cm
  • Tiefe 47 cm / ohne Profile 39 cm
  • Innentiefe 35 cm

Artikel-Nr.: 225

  • Altervon ca. 1670
  • Zustandunrestauriert
  • Epoche/StilFrühbarock
  • HolzartenNussbaum (derzeit maseriert)
2.850,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):100,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Sehr zierlicher Barockschrank

Sehr zierlicher Barockschrank (bitte beachten Sie die Maße) aus der 2. Hälfte des 17. Jahrhunderts. Es handelt sich um einen doppelgeschossigen Schrank, bestehend aus zwei Kästen, welche auf einen Sockel gestellt werden.

Der auf frühbarocken Füßen stehende Sockel ist mit zwei Schubladen ausgestattet. Die Schubladenfronten sind mit Wellenleisten gerahmt. Der Bereich neben den Schubladen zeigt ebenfalls Flammleisten, welche quadratisch aufgelegt sind.

Die Türen sind mit gravierten Langbändern angeschlagen, welche mit schwarzer Farbe überstrichen wurden. Auf den Türen ist eine Rahmung mit Wellenleisten aufgesetzt, wie sie auch bei dem Sockelelement zu sehen ist. Zentral ist eine Schnitzerei aufgesetzt, welche durch die mehreren Fassungen in der Form etwas verunklärt ist. 

Die Schlagleiste der beiden rechten Türen sind in gleicher Weise wie die Lisenen gestaltet. Davor sind gewundene Säulen aufgesetzt, welche im oberen Geschoss durch Putten gestützt werden und im unteren Geschoss durch Fratzen, welche damals zur Dämonenabwehr dienten.

Seitlich sind die Kästen mit geschmiedeten Fallgriffen ausgestattet, welche von Flammleisten gerahmten werden.

Zustand

Dieser doppelgeschossige Barockschrank befindet sich in einem unrestaurierten Zustand. Die Rückwände der beiden Geschosse sind sekundär. Das Nussbaumholz zeigt eine sekundäre Holzmaserierung, welche wohl im 19. Jahrhundert aufgetragen wurde. Teilweise sind noch weitere Fassungen darunter erkennbar u. a. eine schwarze Fassung auf den Säulen.

Restaurierung

Im Zuge der Restaurierung würden wir die Maserierung abnehmen und den Befund der anderen Fassungen berücksichtigen, um einen authentischen Gesamteindruck zu erzeugen, wie der Barockschrank ursprünglich ausgesehen hat. Auf Wunsch informieren wir Sie per E-Mail, wenn dieser Barockschrank fertig ist. 

Der Preis bezieht sich auf den Istzustand. 

 
 
 
 

Zuletzt angesehen