FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Biedermeier Aufsatzkommode

Biedermeier Aufsatzkommode
 
 
 
  • Höhe 198 cm
  • Breite 124 cm
  • Tiefe 65 cm

Artikel-Nr.: 456

  • Altervon ca. 1820
  • Zustandrestauriert und mit Schellack poliert.
  • Epoche/StilBiedermeier
7.890,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):120,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Biedermeier Kommode mit verglastem Aufsatz

Biedermeier Aufsatzkommode aus Kirschbaum aus der Zeit um 1820. Die dreischübige Kommode steht auf leicht geschweiften Füßen und ist mit durchgehendem Kirschbaum Sägefurnier belegt. Die unteren beiden Schubladen springen zurück und haben an den Seiten zwei ebonisierte Halbsäulen vorgestellt, die die oberste Schublade tragen. Der Aufsatz steht auf zierlichen Bockfüßen und zeigt einen Korpus mit zwei einschlagenden Türen, die jeweils mit zwei übereinanderliegenden Glasscheiben ausgestattet sind. Auch die verglasten Türen werden von zwei ebonisierten Halbsäulen flankiert, die jeweils auf einem hohen Sockel stehen. Auch die Schlagleiste der Türen setzt sich schwarz ab. Die Säulen tragen den einfachen Kranz der Aufsatzkommode, welcher stehend furniert ist.

Durch die Verglasung sieht man die zwei vorhandenen Fachböden die, wie sämtlich Innenflächen, in einem Biedermeierblau gestaltet sind. Die Biedermeier Aufsatzkommode wurde restauriert und mit Schellack poliert. Fotos vom unrestaurierten Zustand sind vorhanden.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen