FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Biedermeier Nähtischchen aus Nussbaum

Biedermeier Nähtischchen aus Nussbaum
 
 
 
  • Höhe 77 cm
  • Breite 58,5 cm
  • Tiefe 43,5 cm

Artikel-Nr.: 823

  • Alter1820
  • Zustandrestauriert
  • Epoche/StilBiedermeier
1.850,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):60,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Biedermeier Nähtischchen mit liebvoller Schubladeneinteilung

Biedermeier Nähtischchen aus massivem Nussbaum und Nussbaumsägefurnier, aus der Zeit um 1820.
Das Tischchen besteht aus zwei runden Nussbaum Stollen, mit jeweils zwei gerundeten Auslegern, das ein Kästchen. Der Übergang zum Kästchen ist an den Kanten gerundet und bildet einen fließenden Übergang zu den Seiten. Zwischen den Seiten liegt eine flächenbündige Schublade. Diese besitzt eine kleinteilige Einteilung zum Sortieren kleiner gegenständige. Zusätzlich besitzt es ein tadellos erhaltenes Nadelkissen zum Herausklappen. Die Unterteilungen lassen sich in Form von kleinen Kästchen herausnehmen. Darüber schließt das Nähtischchen mit einer abgesetzten Platte ab. Diese ist mit Nussbaum Sägefurnier belegt, durch das mithilfe einer Kreuzfuge, ein attraktives Furnierbild erzeugt wurde.
Die auf diese Art und Weise geformten Ausleger sind nicht häufig zu finden und machen das Nähtischchen zu einer Besonderheit.

Das Biedermeier Nähtischchen wurde restauriert und mit Schellack poliert.

 

Ähnliche Artikel

 
 
 

Zuletzt angesehen