FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Geschweifter Barockschrank

Geschweifter Barockschrank
 
 
 
  • Höhe 199 cm
  • Breite 161,5 cm / ohne Profile ca. 152 cm
  • Tiefe 47 cm / ohne Profile ca. 42 cm
  • Innentiefe 36,5 cm

Artikel-Nr.: 275

  • Alterum 1800
  • HerkunftÖsterreich
  • Zustandrestauriert
  • Türen2
  • Schubladen7
  • Epoche/StilSpätbarock
3.980,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):120,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
 
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Geschweifter Barockschrank aus Fichte

Geschweifter Barockschrank aus Fichte, geölte und gewachste Oberfläche, Österreich um 1800. Schrankkorpus mit breit abgeschrägten Vorderkanten, mit zwei Türen und zwei darunterliegenden Schubladen, stehend auf fünf gedrechselten Kugelfüßen. Der Schrank zeigt eine hochwertige Verarbeitung auf, welche an der kleinteiligen Konstruktion in Rahmen- und Füllungsbau gut erkennbar ist. Es wurden nicht nur, wie üblich, die Türen mit jeweils zwei doppelt abgeplatteten Füllungen ausgestattet, sondern auch das Mittelbrett zwischen den beiden Türen. Zudem zeigen auch die abgeschrägten Vorderkanten und die Frontstücke der Schubladen einen Rahmen- und Füllungsbau.

Der Schrank besteht aus zwei Korpushälften mit eigener Trennwand, welche mit Holzschrauben zusammengezogen werden. Die Türen sind mit Fitschenbändern aus Eisen angeschlagen und lassen sich um 180° öffnen. Die alten Beschläge mit Ziehknopf und das Kastenschloss sind aus Eisen. Innen befinden sich in der linken Korpushälfte gedrechselte Kleiderhaken an der Rückwand und darüber ein kleiner Einlegeboden. In der rechten Korpushälfte sind Einlegeböden und fünf kleine Schubladen vorhanden. Zudem besitzt der Barockschrank ein wirklich "geheimes" Geheimfach, auf das nicht einmal Kenner alter Möbel so schnell kommen.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen