FAQ
Standort
Kontakt
Impressum
Bitte bewerten Sie uns

Barock Klapptisch

Barock Klapptisch
 
 
 
  • Höhe 76,5 cm
  • Breite 86 cm
  • Tiefe 33,5 cm

Artikel-Nr.: 633

  • Altervon ca. 1700
  • Herkunftwohl Hohenlohe
  • Zustandrestauriert
  • Epoche/StilBarock
  • HolzartenNussbaum und Ahorn auf Eiche
3.790,00 € *
Lieferung deutschlandweit (ohne Inseln):100,00 €
Lieferzeit 2-14 Werktage
 
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
 
oder rufen Sie uns an
+49 (0) 75 52 / 59 69
 
 

Seltener Reiseschreibtisch

Zierlicher Barock Klapptisch aus Nussbaum, Hohenlohe um 1700. Dieser kleine, rechteckige Nussbaum Tisch ist mit dickem Sägefurnier belegt. Es ruht auf einem eboniesiertem, gedrechseltem Untergestell mit umlaufendem Fußbrett. Die vorderen beiden Beine sind um 90° schwenkbar. Dadurch entsteht eine Auflagemöglichkeit für die aufklappbare Platte. Im nicht aufgeklappten Zustand zeigt die Tischplatte eine von einem zarten Ahornband umfassten Kreuzfuge aus Nussbaum Halbwurzel. Diese wird von einem breiten Furnierband begrenzt. Im Zentrum der Kreuzfuge ist die Draufsicht eines Blütenmotivs aus Ahorn eingelegt. In den Zwickeln des Feldes sieht man jeweils zwei übereinander angeordnete Seitenansichten dieser Blüte. Die Kanten der Tischplatten sind stehend furniert. Die vordere Zarge wird durch drei rechteckige Rahmen aus dunklem Nussbaum gegliedert.

Im geöffneten Zustand lässt sich aus der Schreibfläche ein eingelassenes Brettchen abheben. Dadurch bekommt man Zugang zum Inneren des Möbels und kann zwei weitere Brettchen seitlich herausziehen, wodurch man auf weitere versteckte Hohlräume zugreifen kann. Dieser Möbeltyp wird oft auch als barocker Reiseschreibtisch bezeichnet, da bei manchen Tischen die Beine abschraubbar sind.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen